Ueberschriften  

RSS FeedsÜberschwemmungen in USA: Der Osten säuft stetig ab (Spiegel Natur)

 
 

12. September 2017 09:22:27

 
Überschwemmungen in USA: Der Osten säuft stetig ab (Spiegel Natur)
 




Die Küstengebiete im Osten der USA versinken langsam, aber stetig im Atlantischen Ozean. Hauptursachen sind jedoch weder der Klimawandel noch Stürme - sondern ein Eispanzer vor 20.000 Jahren und Eingriffe des Menschen heute.


Del.icio.us Digg Facebook Google StumbleUpon Twitter
 
66 viewsKategorie: Wissenschaft > Biologie
 
Streit um Flüchtlingspolitik - Merkel lässt Ungarns Verbleib in EU offen (RP Online Politik)
Air Berlin: `ungewöhnlich viele Krankmeldungen` (Süddeutschen Zeitung Wirtschaft)
 
 
blog comments powered by Disqus


Ueberschriften.com
Die neuesten Nachrichten zusammengestellt aus mehr als tausend Quellen

Benutzername:
Passwort:

Anmelden | Abrufen

Suche:

Biologie

Benutzen Sie diese Ikonen um uns zu folgen:
Del.icio.us Digg Facebook Google StumbleUpon Twitter


Valid HTML 4.01 Transitional
Copyright © 2008 - 2018 Indigonet Services B.V.. Kontakt: Tim Hulsen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.
Andere Webseiten von Indigonet Services B.V.: Nieuws Vacatures News Science Tweets Travel Photos Indigonet Finances Leer Mandarijn