Ueberschriften  

RSS FeedsUrteil des Berliner Landgerichts: Voreinstellungen von Facebook sind nicht rechtens (Stuttgarter Nachrichten Wirtschaft)

 
 

12. Februar 2018 13:21:19

 
Urteil des Berliner Landgerichts: Voreinstellungen von Facebook sind nicht rechtens (Stuttgarter Nachrichten Wirtschaft)
 




Ein Urteil des Landgerichts Berlin stärkt die Rechte von Verbrauchern in Deutschland: Facebook verstoße mit seinen Voreinstellungen sowie Teilen der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen gegen geltendes Recht.


Del.icio.us Digg Facebook Google StumbleUpon Twitter
 
43 viewsKategorie: Wirtschaft
 
Klage der Verbraucherzentralen: Landgericht Berlin untersagt Voreinstellungen von Facebook (Hamburger Abendblatt Multimedia)
City West: Gruppenschlägerei am Bahnhof Zoo - Acht Verletzte (Berliner Morgenpost Berlin)
 
 
blog comments powered by Disqus


Ueberschriften.com
Die neuesten Nachrichten zusammengestellt aus mehr als tausend Quellen

Benutzername:
Passwort:

Anmelden | Abrufen

Suche:

Wirtschaft

Benutzen Sie diese Ikonen um uns zu folgen:
Del.icio.us Digg Facebook Google StumbleUpon Twitter


Valid HTML 4.01 Transitional
Copyright © 2008 - 2018 Indigonet Services B.V.. Kontakt: Tim Hulsen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.
Andere Webseiten von Indigonet Services B.V.: Nieuws Vacatures News Science Tweets Travel Photos Indigonet Finances Leer Mandarijn