Ueberschriften  

RSS FeedsNaturschutz: Staatsekretärin: Wattenmeerschutz nur gemeinsam möglich (Hamburger Abendblatt Hamburg)

 
 

29. November 2022 17:13:28

 
Naturschutz: Staatsekretärin: Wattenmeerschutz nur gemeinsam möglich (Hamburger Abendblatt Hamburg)
 


Bei Beratungen über den Schutz des Wattenmeeres haben Politiker auf einer Staatenkonferenz den hohen Stellenwert des Weltnaturerbes betont. „Das Wattenmeer ist bedroht durch die Klimakrise, durch den Verlust der Artenvielfalt und aber auch durch die weiterhin viel zu hohe Verschmutzung“, sagte die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Bettina Hoffmann, am Dienstag bei der 14. Trilateralen Wattenmeerkonferenz in Wilhelmshaven. Zusätzlich steigt der Druck auf die Meere durch die Intensivierung der Energieerzeugung.


 
11 viewsKategorie: Allgemein > Deutschland > Hamburg
 
Energiekrise in Hamburg: Dressel ist "enttäuscht" von Gas-Grundversorger E.on (Hamburger Abendblatt Hamburg)
Energiewendeminister: Tobias Goldschmidt: Gibt kein unbedenkliches Erdgas (Hamburger Abendblatt Hamburg)
 
 
blog comments powered by Disqus


Ueberschriften.com
Die neuesten Nachrichten zusammengestellt aus mehr als tausend Quellen

Benutzername:
Passwort:

Anmelden | Abrufen

Suche:

Hamburg


Copyright © 2008 - 2023 Indigonet Services B.V.. Kontakt: Tim Hulsen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.
Andere Webseiten von Indigonet Services B.V.: Nieuws Vacatures News Science Tweets